Bürgerschützen Gesellschaft 1668 Greven e.V. #seit1668

350 Jahre Bürgerschützen - Ein Grund zum feiern!



Grusswort unseres 1. Vorsitzenden Stefan Hensmann


Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder, verehrte Freunde der Bürgerschützen Gesellschaft!
Wir, die Bürgerschützen-Gesellschaft 1668 e.V., feiern in diesem Jahr unser 350jähriges Bestehen. Horrido - ein wahrhaft freudiges Ereignis!
War es einst die Verteidigung, für die die Bürger Waffen trugen, so ist es heute der sportliche Gedanke und das Bewahren von Brauchtum und Tradition.
Tradition bedeutet für jedes Vereinsmitglied, dass in unserer Vergangenheit vorgelebte Tun und Handeln in Ehre zu halten, sie fort zu führen, offen zu sein für notwendige Veränderungen und neue Ideen zu entwickeln, die sich dir für kommende Generationen über Jahrzehnte hinaus tragen.
In den letzten Jahrzehnten haben sich die Bürgerschützen immer wieder ihren ständig wechselnden Herausforderungen gestellt. Der Wandel der Zeit ging auch an der Bürgerschützen Gesellschaft nicht spurlos vorbei. Letztendlich ist aber entscheidend, wie man sich auf Veränderungen einstellt und sie auffängt. „Wir sind zwar 350 Jahre alt geworden, aber immer jung geblieben“
An dieser Stelle möchte ich mich, bei all denjenigen bedanken, die sich durch ihren jahrelangen und teilweise sogar jahrzehntelangen unentwegten und selbstverständlichen Einsatz zum Wohle der Gesellschaft und zur Bewahrung seiner Traditionen eingesetzt haben.

Zu unserem Jubiläum wünsche ich einen erfolgreichen und harmonischen Verlauf
Stefan Hensmann
(1. Vorsitzender)

Unsere Festzeitschrift zum 350-jährigen Jubiläum findest du hier.


Eine Bildergalerie des Sternmarsches aus dem September findest du hier.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Infos findest du im Impressum.